Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen

Von der SPD kennt man eigentlich nur Hartz 4, aber toll , dass wir jetzt erfahren, dass die wenigstens eine Sache mal richtig gemacht haben:

Buchbeschreibung & Bestellung :

https://www.kopp-verlag.de/a/ohne-spd-waere-hitler-nicht-an-die-macht-gekommen-3

Ohne SPD wäre Hitler nicht an die Macht gekommen

In diesem packenden Buch lesen Sie, was die »Genossen« unbedingt verschweigen wollen!

Die SPD feiert sich seit über 80 Jahren als angebliches »Bollwerk gegen rechts« und als einzige Partei, die sich Adolf Hitler in den Weg gestellt hatte. Aber genau das Gegenteil war der Fall!

In seinem aufsehenerregenden Buch entlarvt Bestsellerautor Michael Grandt diese Partei- und Mainstreampropaganda als eine der größten politischen Lügen der deutschen Geschichte. Grandt beleuchtet mit neuen Fakten, Dokumenten und Zeugenaussagen, was Ihnen offiziell verschwiegen wird:

Die SPD hat die Weimarer Demokratie vorsätzlich aufs Spiel gesetzt und somit Hitlers Diktatur den Weg bereitet. Die Partei gab sich kampflos hin und biederte sich den Nationalsozialisten später sogar regelrecht an.

Fakten, die Sie über die »Biedermänner-Partei« noch nie gelesen haben!

Was der Autor zum Vorschein bringt, widerspricht der offiziellen Darstellung fundamental, ist aber mit über tausend Quellen (viele von der SPD selbst) für jeden Leser leicht nachvollziehbar.

Nach dem Lesen dieses Buches werden Sie das Verhalten der SPD zwischen 1918 und 1933 aus einer nie gekannten Sicht beurteilen können!

Mit Namensliste: Ehemalige Nationalsozialisten als spätere SPD-Politiker