ANTIFA , du bist Terror !

https://t.me/EvaHermanOffiziell/16257

Trump hatte vor einiger Zeit vorgeschlagen die Antifa als Terrororganisation zu deklarieren. Das Corona-Narrativ zerfällt immer mehr. In USA tragen kaum noch Menschen Masken. Es folgte der Mord eines Schwarzen durch einen Polizisten in Minnesota, der zufälligerweise genauso aussieht wie ein Polizist bei den Boston Marathon Bombenanschlägen (https://t.me/QCr_MEME_WARFARE/3328). Es riecht nach Inszenierung. Aufgrund des Mordes gibt es Ausschreitungen in Minnesota und auch in New York. Die Antifa hat zu großen Protesten in USA aufgerufen. Ganze Häuserblöcke wurden angezündet. – Eine gute Gelegenheit für Trump, seine Ankündigung umzusetzen. Wenn die Antifa als Terrororganisation deklariert wird, ist Soros als größter Finanzier Staatsfeind Nr. 1. Schauen wir weiter, wie sich das entwickelt…

Antifa als Terrororganisation verbieten, Politiker die gemeinsame Sache mit der Antifa machen verhaften, verurteilen und mit lebenslangem Berufsverbot bestrafen. Skandal:

https://www.bild.de/regional/mecklenburg-vorpommern/mecklenburg-vorpommern-news/verfassungsrichterin-borchardt-hier-marschiert-sie-mit-der-antifa-70941792.bild.html

 

Infos

Die FfF-Demos sollten sofort verboten werden, genau, deswegen:

Gerhard Wisnewski:

Eines der Hauptprobleme der Corona-Inszenierung, aber auch schon des Klima-Schwindels, ist der Frontalangriff auf die Vernunft. Fast alles ist widersinnig und widersprüchlich. Die Maßnahmen könnten geradewegs aus dem Märchen der Bürger von Schilda stammen oder dem Film „Idiocracy“. Wenn die Vernunft abgeschafft wird, herrscht Willkür, bricht absolutes Chaos aus, und alles wird möglich. Gesetze, Normen, Verhaltensweisen, Ethik – nichts gilt dann mehr. Nichts und niemand genießt mehr Schutz. Denn die Zivilisation beruht auf Vernunft. Ohne Vernunft löst sich die Zivilisation auf und mündet in die Barbarei.

Sozialsysteme

https://https://hartgeld.com/sozialsysteme.html/sozialsysteme.html