Diese Amerikanerin spricht für Millionen auch in Europa: „Politiker – Fahrt zur Hölle“

https://www.journalistenwatch.com/2020/11/09/diese-amerikanerin-millionen/

Die Hölle ist noch zu angenehm für die Arxxxxxxxxx oder ?

Wer darf von mir aus mitfahren ? Dazu eine kleine Wiederholung:

Ich habe Mutter fünf Jahre auf Pflegestufe betreut und gepflegt, die letzten zwei Jahre 160 Stunden pro Woche. Nicht einen Cent habe ich dafür bisher bekommen. Mitte August ist sie an einer Bakterieninfektion gestorben im Krankenhaus. Dem Amtsgericht habe ich Belege vorgelegt über meine Pflegetätigkeit/Pflegezeiten. Der gemeinschaftliche Erbschein wurde zugesandt, Schwester 1/2 Anteil, Ich 1/2 Anteil. Der Anspruch auf Ausgleichszahlung müsste in der anschließenden „Auseinandersetzung“ erfolgen. Also habe ich bisher kein Pflegegeld bekommen, keine Ausgleichszahlung. Das steht felsenfest: Ich gehe , bevor ich keine Ausgleichszahlung erhalten habe nicht arbeiten !

Zusammengerechnet steht mir für die Pflegezeit der gesamte Erbanteil zu !

Wer hat solche Ungerechtigkeit gegenüber pflegenden Angehörigen zu verantworten ? Genau ………die Axxxxxxxxxx !

Schreibe einen Kommentar