Pegida Dresden vom 19.02.2018

Die Pegida-Reden schon vermisst hier ? Die GEZ-Medien, die immerhin von uns zwangsfinanziert werden bringen da nur das nötigste, schon keine kompletten Reden. Keine Überraschung für uns. Ich schau mir lieber ein paar Reden von der Pegida an, als den Müll den die GEZ absondert. Mit der Linksammlung zu den Videos der Reden auf den Pegida-Veranstaltungen leiste ich jedenfalls mehr als die GEZ-Mafia, die zwar unsere Beiträge einkassiert, aber nur „politisch korrekt“ informiert. Also, Dresden, lass Deine Helden sprechen…….und uns hoffen, das bald in der Grafschaft Bentheim / Nordhorn auch jeden Montag was geht.

PEGIDA Dresden 19.02.2018 Michael Stürzenberg nimmt die Schrott Partei Deutschland auseinander https://youtu.be/vI5zJTgx-uw

PEGIDA Dresden 19.02.2018 Oliver Hilburger. Wir müssen die Macht der Gewerkschaften brechen https://youtu.be/OBao2rLIM4o

PEGIDA Dresden 19.02.2018 Siegfried Daebritz. Werdet Schöffe, brecht die Ideologie der Altparteien https://youtu.be/fLHpq7II7jI

PEGIDA Dresden 19.02.2018 Wolfgang Taufkirch … hier wird kein Millimeter Heimaterde preisgegeben https://youtu.be/q2JOI-fac-I

 

 

Schreibe einen Kommentar