PEGIDA Dresden vom 25.06.2018 + Infos

Medien und Propaganda https://hartgeld.com/medien-und-propaganda.html

Zu Leserzuschrift 9:45 . Dieser Yascha Mounk bildet sich wohl noch mehr „Richtlinienkompetenz“ als die Bundeskanzlerin ein „Um eine multiethnische Gesellschaft zum Funktionieren zu bringen, müssen wir dann auch ganz klar zeigen, dass der Staat fähig ist, die Menschen, die dagegen aus Hass verstoßen, richtig zu bestrafen“.

Wir warten auf den Bundeskanzler (von Weibern dürfte man nach Merkel eigentlich die Schnauze voll haben, aber in der AfD wären noch normale Frauen amtsfähig), der solchen Idioten die Einreise nach Deutschland verbietet !

PEGIDA – Videos

Die Eröffnungsrede von W.Taufkirch ist aufklärend. Die Bundeskanzlerin hat bei Ihrer Befragung im Bundestag glatt gelogen ! Die Grenzöffnung a`la Merkel ist und bleibt rechtswidrig. Weiterhin geht Herr Taufkirch noch einmal auf die gesetzlichen Regelungen für die Einreise nach Deutschland ein. Für Europas Grenzen gilt das Schengener Abkommen, was hier illegale Einreise betrifft ist auch genau geregelt. Ein Premium-Video-Snack:

25.06.2018 PEGIDA Dresden. Siegfried Daebritz „Und wir werden nicht aufgeben“  https://youtu.be/enEQ5XrtbpI

 

Schreibe einen Kommentar